Heilzentrum Scheller

Holistic Healing

Praxis u. Ausbildungsinstitut für

Dunkelfeldmikroskopische Vitalblutanalyse und Radionischer Testung

nach den Erkenntnissen von HP E.S.Scheller

Labor / Radionik / Testung

unter der Leitung von HP Beate Daneyko-Mayer

 

Werner Nirias Schmiderer

 

Mein Name ist Werner Nirias Schmiderer.

Geboren bin ich 1978 in Zell am See, Österreich.

 

2011 lernte ich Ekkehard Sirian Scheller

auf mehreren Seminaren kennen und seit 2012

habe ich bei ihm die Kunst des Mikroskopierens

und des manuellen radionischen Testens gelernt

- zuerst in Neubeuern, dann in Mexiko und anschließend in Radolfzell.

Es verband uns eine tiefe Freundschaft, auf die ich immer wieder gerne zurückblicke.

 

Seit insgesamt 10 Jahren untersuche und erforsche ich nun die Vorgänge in unserem Blut und konnte durch eigene Krankheiten (starke Quecksilbervergiftung, Borrelien,

C-Trichomonaden…)  vieles über die fantastische Wirkung von Informationsmedizin lernen.

 

Meine Aufgaben im Heilzentrum sind die Laborassistenz (Mikroskopieren, radionisches Testen), die Erstellung von Therapien, die Telefonische Beratung sowie die Instandhaltung und Optimierung unserer Geräte.

Mein Aufgabengebiet:

  •  Beratung - Testung nach HP E.S. Scheller

  •  Labor- Assistenz

  •  Skalarwellenforschung

  •  Wartung der Dunkelfeld- sowie Radionikgeräte

 

 

Buchhaltung

 

Susanna Jouault

Ich bin gelernte Bankkauffrau.
Seit Jahren interessiere ich mich schon für alternative Gesundheitsmethoden und achte auf gesunde Ernährung, damit Körper und Geist fit bleiben.
Beim Stöbern im Internet bin ich Anfang 2015 auf ein Interview sowie einen Vortrag von Ekkehard Sirian Scheller gestoßen und war total von der Dunkelfeldmethode begeistert. Ich wollte mehr wissen, suchte weiter und fand heraus, dass sich die Praxis in Radolfzell befindet. Diese Untersuchung wollte ich natürlich auch machen lassen.


Ich war begeistert von dem großen Fachwissen und der Aura von Herrn Scheller. Beeindruckend, was bei dieser Blutuntersuchung alles zu erkennen ist!
Da beim Institut für Infopathie in der Buchhaltung noch kaufmännische Hilfe benötigt wurde, stieg ich gerne in dieses Team ein. Für mich ist es eine große Freude, in diesem harmonischen Team mitzuarbeiten und nebenbei erfahre ich immer mehr über die spannende Dunkelfelduntersuchung und Radionik.

 

Mein Aufgabengebiet:

  • Rechnungswesen

  • vorbereitende Buchhaltung

  • Mahnwesen

  • Korrespondenz / Briefverkehr