09.jpg

Sein Motto war stets:

"Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, mich auf Ihre Heilung zu konzentrieren, nicht auf Ihre Krankheiten"

 

Das Lebensziel von HP Ekkehard S. Scheller war es immer, den Menschen eigenverantwortlich auf den Weg der Heilung zu führen und zu begleiten.

 

Als Therapeut und visionärer Geist hat er hierdurch den Heilungssuchenden einen Weg offenbart, welcher jedem die Möglichkeit bietet, den Weg der Selbsthilfe zu gehen.

Sein großer Erfahrungsschatz ermöglichte ihm die Kreation der „Infopathie®“ -Serie, diese Informations Vermittler werden sein Werk auf Erden weiterführen.

 

Sein Motto war stets.„Heilung ist einfach“

und wer ihn kennenlernen durfte, konnte dies nur bestätigen.

Wir, Sein TEAM

  • Stefanie Sisillia Scheller

  • HP Monika Grießer

  • HP Sabine Weh

  • Werner Schmiderer und Susanna Jonault 

führen in seinem Sinne , die Erkenntnisse im HEILZENTRUM SCHELLER weiter fort und freuen uns Ihnen unsere Unterstützung anbieten zu können.

HP Ekkehard Sirian Scheller

entsprang der Hamburger Familiendynastie der "Kräutermayers", die viele Ärzte und Heiler hervorgebracht haben. Sein Interesse an der Naturheilkunde wurde ihm sozusagen schon in die Wiege gelegt.

Im Dunkelfeldmikroskop beobachtete HP E. S. Scheller seit 1995 die Veränderungen des Blutmilieus im Dunkelfeldmikroskop, verursacht durch ein Anti-bio-tisches abtötendes handeln (gegen das Leben), entstanden getarnte Pilze, Parasiten, Bakterien, Viren und  deren Toxine die heutzutage in und von unserem Blut leben.

Herr Scheller entwickelte eine ganz neue Sichtweise und Testung, „die neue Dunkelfeldmikroskopie und Radionik nach Scheller, kurz genannt - DFRA“, um den Belastungen im Körper-Geist-Seele System entgegenzuwirken, damit eine vollkommene Befreiung und Harmonisierung auf allen Ebenen möglich wird.

Strahlungsfelder (Elektrosmog) Schwermetalle (aus den Böden und durch Impfungen) führen besonders zu Stress im System,  der sich auch durch die vielen inneren Belastungen als oxidativer Stress intrazellulär destruktiv auswirkt.

Herr Scheller prägte den Begriff der camouflierten Erregerformen wie Candidapilzen oder den einzelligen Geisseltierchen, den Trichomonaden, kurz c-Candida, c-Trichomonaden, c-Borrelien.

Er dient zur Differenzierung von den bekannten Formen.

(c = camouflage = Tarnung, Verschleierung).

Heute sind auch die Borrelien dazu fähig, sich in einer Camouflage intrazellulär vor Entdeckung zu schützen. Durch seine Forschung gelang es Ihm diese camouflierten Parasiten zu decodieren und eine wirksame Therapie (die Infopathie©) zu entwickeln.

Diese Erkenntnis und praxisnahe Umsetzung macht es uns heute möglich, in einfacher Form, die Schwermetalle und Toxine aus zuleiten, (auch aus den Nervenzellen) und die Erreger in die Ursprungsform zurückzubilden.

Fachgebiete
  • alle Formen von Borreliose

  • alle Formen von Candida

  • virale-,bakterielle-, parasitäre Erkrankungen

  • CFS, MCS neurologische-, Autoimmun-, onkologische-, psychische- und chronische Erkrankungen,

  • KPU - HPU (Kryptopyrrolurie), Mitochondriopathie mit allen Folgeerkrankungen

  • Behandlung des Verdauungstraktes

  • Lebensmittelallergien & -Intoleranz

Eigentlich jede Form von Erkrankung

da das Vitalblut uns alle Informationen gibt.

panorama-2405958_1920.jpg

Holistic Healing

Heilzentrum Scheller

Praxis u. Ausbildungsinstitut für

Dunkelfeldmikroskopische Vitalblutanalyse und Radionischer Testung

nach den Erkenntnissen von HP E.S.Scheller